Schonende, schmerzfreie und nebenwirkungsfreie Behandlung.

basierend auf dem Einsatz von Low Level Laser-Technologie (LLLT), die bereits seit 40 Jahren auch in zahlreichen Fachgebieten erfolgreich angewendet wird.

Schonende, schmerzfreie und nebenwirkungsfreie Behandlung.

Die Behandlung

Vor jeder Behandlung findet eine ausführliche Beratung, sowie eine Haaranalyse statt. Nur wenn die HairPlus-Lasertherapie Erfolg verspricht, wird auch dazu geraten.
Das HairPlus-Behandlungsprogramm besteht aus zwei Phasen über einen Zeitraum von bis zu neun Monaten. Der Behandlungserfolg wird mit einer Makrokamera von Beginn an dokumentiert. Die Ausgangssituation wird immer durch Fotos dokumentiert, sodass meist schon nach sechs bis neun Monaten eine deutliche Verbesserung erkennbar ist.

Phase 1: Die Reaktivierungsphase

In der Reaktivierungsphase werden alle vom Haarausfall betroffenen Bereiche der Kopfhaut mit dem HairPlus-Laser behandelt. Während einer 45-minütigen Behandlung, wird auf der Kopfhaut nicht mehr als ein leichtes Wärmegefühl und anfänglich vielleicht ein sanftes Kribbeln empfunden. Die Reaktivierungsphase dauert drei Monate. Sie besteht aus 24 Behandlungen, die einmal, bzw. zweimal wöchentlich erfolgen sollten.

Phase 2: Die Aufbauphase

Unmittelbar an die Reaktivierungsphase schließt sich die Aufbauphase an. Ziel dieses Behandlungs-Zyklus ist der Aufbau der Haarwurzeln und die Stärkung der vorhandenen und neu gewachsenen Haare. Die 24 Behandlungen mit jeweils 45 Minuten sollten einmal wöchentlich über einen Zeitraum von sechs Monaten durchgeführt werden.

Um die Wirkung der HairPlus-Lasertherapie zu unterstützen und zu intensivieren, wird die Verwendung des HairPlus-Hairliquid mit dem patentierten Wirkstoff Capixyl® und dem Haarvitamin B3 in Verbindung mit dem HairPlus-Shampoo für die tägliche Anwendung zu Hause empfohlen.

Frühzeitig mit der Haar-Behandlung beginnen!

Abgestorbene Haarwurzeln können nicht reaktiviert werden. Aber viele Haarwurzeln, aus denen kein Haar oder nur feines Haar zu sprießen scheint, leben noch und können mit Hilfe der Behandlung reaktiviert werden. Je früher bei alters- oder hormonell bedingtem Haarausfall die Hilfe der HairPlus-Methode in Anspruch genommen wird, desto wahrscheinlicher ist der Erfolg.
Kontaktieren Sie uns jetzt!